Über den Dächern der Stadt

August 21, 2017

Über den Dächern der Stadt

Bei unserem ersten Besuch in Wien waren wir sofort Feuer und Flamme und wollten die Stadt erkunden – am besten jedes Highlight auf einmal! Aber wer hat am ersten Tag in einer neuen City schon Zeit für eine ausgiebige Sightseeingtour?

Neues Zuhause erkunden… with a view!

Bei uns brauchst du dir in den ersten Tagen keinen Stress zu machen. Das THE FIZZ Wien wartet mit einem ganz besonderen „Zuckerl“ auf dich: unsere 360°-Dachterrasse!

Rein in den Lift und rauf in den 8. Stock. Von dort hast du den optimalen Blick über ganz Wien und kannst dir ganz bequem deine Ausflugsziele für die nächsten Tage anschauen.

 

Ab in den Süden! Oder doch in den Osten?

Angekommen im Dachgeschoss hast du die Qual der Wahl: Raus auf die Südseite, in den Osten oder vielleicht den Norden der Terrasse? Entscheidest du dich für Ersteres, wird dir zuerst der alte Flakturm im Augarten ins Auge stechen, gefolgt vom blau-gold-schimmernden Hundertwasserturm bei der alten Wirtschaftsuniversität.

Wien

Während du dich fragst, was du dort erkunden kannst und den Blick ein klein wenig nach links schweifen lässt, verzaubert dich die Innenstadt mit ihren Prachtbauten. Du kannst natürlich die Spitze des Stephansdoms sehen, aber auch bis nach unten in den „Dreizehnten“ zur Gloriette hinter dem Schloss Schönbrunn mit seiner einmaligen Garten- und Parkanlage. Apropos Schönbrunn: Einen Besuch im Tiergarten solltest du auf keinen Fall verpassen!

 

Von der Dachterrasse auf’s Riesenrad

Den Wiener „Wurstelprater“ und das berühmte Riesenrad (das für heutige Verhältnisse übrigens gar nicht mehr so „riesig“ aber trotzdem ein absolutes Must-See ist) kannst du nicht übersehen, wenn du deine Aussicht weiter Richtung Süd(-Osten) genießt. Während einer Fahrt mit dem Riesenrad, kannst du dir überlegen, welche Attraktion dein nächstes Ziel wird. Geht es weiter in die Achterbahn oder doch gemütlich auf eine „Stelze“ ins Schweizerhaus?  Wir wünschen dir in jedem Fall eine gute Fahrt, Mahlzeit und viel Spaß!

Wien

Auf in den hohen Norden

Nicht zu verachten ist allerdings auch der Anblick, den das Wiener "Transdanubien" bietet. So werden hier in der österreichischen Hauptstadt sämtliche Bezirke nördlich der Donau genannt, beispielsweise der 21. (Floridsdorf) oder auch der 22. (Donaustadt). Aber Bilder sprechen ja bekanntlich mehr als 1000 Worte. Lasst euch selbst vom Anblick der Donaucity verzaubern :-)

Wien

mehr Artikel